Kiosk

Aus  ungenutztem  Kiosk  wird  lebendiger  «QIOSK»

 

Aus einem Wettbewerb zur Revitalisierung des Kiosks am Klybeckplatz ist das Projekt «QIOSK» als Sieger hervorgegangen – herzliche Gratulation! Das Team hinter «QIOSK» will dank der Kombination von Käse, Picknick und Kultur genussreiche Beiträge zur Belebung im Klybeck leisten. Im untenstehenden Video sowie dem Steckbrief ist die Idee detailliert beschrieben. Damit kann eine wertvolle Bestandsliegenschaft rasch zugänglich gemacht werden. Und dank dem Kiosk – und weiteren, ähnlich gelagerten Vorhaben – wird das Areal schrittweise für die Bevölkerung geöffnet.

 

 

Ab  Mitte  März  werden  Nägel  mit  Köpfen  gemacht!

 

Das Team QIOSK wird nun so rasch wie möglich die Arbeiten aufnehmen. Die Eigentümerin Swiss Life unterstützt das Team für allfällige bauliche Anpassungen und Absprachen mit Behörden. Dann gilt es, das Betriebskonzept und das Angebot genauer auszuarbeiten. Die Eröffnung ist für das zweite Quartal 2021 vorgesehen.

 

 

Merci!

Dem Aufruf der Eigentümerin Swiss Life zur Einreichung von Projektideen für den Kiosk sind zwölf Teams gefolgt. Swiss Life bedankt sich bei allen teilnehmenden Teams für die Eingaben. Die Qualität der Unterlagen, die Vielfalt der Ideen und Innovationen und die verschiedenen Formate waren anregend, spannend und witzig.

Kiosk Vote Ended

  • QIOSK
    0% 0 / 0

Der Kiosk liegt an der Ecke Klybeck-/Mauerstrasse direkt neben der Haltestelle “Ciba” an der Tramlinie 8. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich die Zwischennutzung vom Verein unterdessen unter anderem mit dem HUMBUG, dem Werkraum.Kollektiv und der Padel Basel Halle.